Im Lotto gewonnen? 7 Tipps damit du auch langfristig reich bleibst

„Vom Jackpot zum Investment – mit einem Lottogewinn die Grundlagen für finanzielle Sicherheit schaffen.“

Herzlichen Glückwunsch! Das Unmögliche ist wahr geworden. Du hast im Lotto gewonnen. Ein finanziell abgesichertes Leben liegt vor dir, voller Möglichkeiten, deine Träume zu erfüllen und eine bessere Work-Life-Balance zu schaffen. In diesem Blogbeitrag erfährst du, wie du mit Bedacht und Klugheit deinen frisch gewonnenen Jackpot angehst, um die Chance nicht in eine Bürde zu verwandeln.

Tipp 1: Überlege dir gut, wem du davon erzählst

Die Versuchung, deinen neuen Reichtum zu feiern, ist groß, doch Vorsicht ist geboten. Bedenke, dass viele Menschen ein Stück von deinem Kuchen haben wollen, sobald sie von deinem Gewinn erfahren. Freunde und Verwandte könnten ungewollt zu Bittstellern werden. Lerne, Nein zu sagen, um dich vor falschen Freunden zu schützen. Dies schützt vor unerwünschten Ratschlägen, Neid und ungebetenen Beratern. Erzähle es nur Menschen, die du als integer einschätzt und denen du vollkommen vertraust.

Für die Auszahlung des Gewinns wird empfohlen ein Konto bei einer Großbank in einer Großstadt zu eröffnen. Es gilt zwar das Bankgeheimnis, aber gerade in kleinen Gemeinden, wo man sich untereinander kennt, kann es passieren, dass das Thema ungewollt zur Sprache kommt.

Tipp: Es ist sinnvoll die Quittung des Lottoscheins auch nach der Auszahlung des Gewinnes aufzuheben, für den Fall, dass du die Mittelherkunft des Gewinnes in der Zukunft nochmals nachweisen musst.

Tipp 2: Die erste Anlaufstelle – der Großgewinnbetreuer

Der Großgewinnbetreuer der österreichischen Lotterien kommt zu dir, wo auch immer du möchtest. Du übergibst ihm deine Quittung, erhältst eine Übernahmebestätigung und ab diesem Moment kannst du erleichtert aufatmen. Das Treffen verläuft diskret, ohne auffällige Hinweise auf den Großgewinnbetreuer. Bei Bedarf steht er dir auch mit Ratschlägen zur Seite – schließlich wird man nicht jeden Tag zum Millionär.


Tipp 3: Einen kühlen Kopf bewahren

Bleibe auf dem Boden und kündige nicht sofort deinen Job. Vermeide, sofort alles zu ändern und lebe dein Leben weiterhin wie gewohnt. So bleibt auch dein soziales Umfeld unbeeinflusst von deinem neuen Reichtum.

Große Investitionen, wie der Kauf eines Hauses oder ein Sportwagen, bedürfen gründlicher Überlegung. In den ersten Tagen und Wochen nach dem Gewinn können sich Wünsche und Prioritäten schnell ändern. Nimm dir eine Auszeit, um deinen Gewinn zu begreifen. Eine kleine Reise kann dazu beitragen, das Glück in Ruhe zu genießen und um nachzudenken.

Gönne dir eine bescheidene Freude, aber protze nicht damit. Kaufe etwas, das du schon immer wolltest, aber halte dich vorerst zurück, um nicht aufzufallen.

Achtung: Ein Millionengewinn ist zwar eine beträchtliche Summe, aber sie reicht vielleicht nicht aus, dauerhaft in den vorzeitigen Ruhestand zu gehen.

„Geld kann flüchtig sein, aber kluges Management macht aus einem Lottogewinn eine finanzielle Erfolgsgeschichte.“

Tipp 4: Den Lebensstil bewusst gestalten und Ausgaben im Blick behalten

Die Gefahr, dass Lottogewinner nach wenigen Jahren vor dem finanziellen Ruin stehen, ist real. Eine bewusste und vorsichtige Änderung des Lebensstils ist daher entscheidend. Versuche nicht auf Dauer über deine Lebensverhältnisse zu leben und behalte deine Konsumausgaben im Blick.

Ein sorgfältig geführtes Haushaltsbuch kann dabei helfen Ausgaben und Einnahmen zu kontrollieren. Um finanzielle Sicherheit zu gewährleisten, lege idealerweise einen bestimmten Betrag als eiserne Reserve (Notgroschen) zurück.

Tipp 5: Steuern

Die gute Nachricht vorweg: Der Lottogewinn ist steuerfrei. Das österreichische Steuerrecht betrachtet Lottogewinne und ähnliche Gewinne als „nicht steuerbar“. Wenn du an internationalen Lotterien teilnimmst, könnten hohe Steuern auf deinen Gewinn anfallen.

Tipp 6: Die richtige Anlagestrategie

Der Umgang mit dem gewonnenen Vermögen erfordert eine wohlüberlegte Anlagestrategie. Das Kapital, welches frei zur Verfügung bleibt, sollte auf mehrere Banken aufgeteilt werden, da die Einlagensicherung lediglich 100.000 Euro pro Kunde pro Bank garantiert. Wenn du deinen Gewinn auf nur einem Konto lässt, gehst du damit ein unnötiges hohes Risiko ein.

Für jede Anlageform gilt der Grundsatz der Risikostreuung. Verteile dein Geld auf verschiedene Anlageklassen, um Renditechancen zu nutzen und das Risiko eines Totalverlusts zu minimieren. Die richtige Auswahl hängt von vielen Faktoren wie z.B. dem Alter und der Risikobereitschaft ab.

Tipp:  Investiere nur in Produkte, die du wirklich verstehst. Eine unabhängige Honorarberatung bietet hierbei neutrale Expertise.


Tipp 7: Beraten lassen

Wenn man plötzlich so einen großen Betrag bekommt, ist es unerlässlich sich professionell und unabhängig beraten zu lassen. Spezialisierte Berater können dir helfen, kluge finanzielle Entscheidungen zu treffen.

Wir stehen dir als erfahrene Spezialisten gerne zur Seite und können dich bei Bedarf an andere Partner aus unserem Netzwerk, zur Klärung steuerlicher oder rechtlicher Aspekte, vermitteln.


Fazit

Dein Lottogewinn ist eine lebensverändernde Gelegenheit. Mit Besonnenheit, Diskretion und einer klugen Finanzplanung kannst du sicherstellen, dass dieses Glück lange anhält. Teile dein Glück mit Bedacht und überlege dir vielleicht, ob du einen Teil deines Gewinnens für wohltätige Zwecke spenden möchtest.

Wir helfen dir gerne als unabhängige Berater bei deinen finanziellen Entscheidungen und bei der richtigen Auswahl der Anlageprodukte, sodass du auch langfristig reich bleibst. Vereinbare dazu ein unverbindliches Erstgespräch unter diesem Link.

Related Posts